Pierfranco Baldi

Mit Stolz und Demut gelingt es Pierfranco Baldi Tag für Tag, aus seinem 12 ha fruchtbaren Landes Gewächse entstehen zu lassen, die weithin geschätzt werden. Sein Zile ist es, die an jahrhundertealte Erfahrung anknüpfende Winzertradition mit der sich dauern weiterentwickelnden, modernen Weinbautechnologie zu vereinen. In seinen Kellern steht moderne Technik neben alten Fässern oder Barriques zum Ausbau der Weine. Er ist bescheiden genug, um zu wissen, dass nur die tägliche Arbeit, das Wissen darum, dass man sich immer verbessern kann und muss, auf die Dauer gute Früchte bringen kann. Seit dem Jahr 2015 ist sein Sohn Gabriele, nach der Ausbildung zum Önologen ebenfalls in den Betrieb eingetreten. Die Familientradition wird weitergehen.

www.vinibaldi.it

« 1 2 »